Bessere Akustik durch Lautsprecher, Soundbars und Surround-Systeme für Ihren HDTV

17.07.2014

Bessere Akustik mit Lautsprechern, Soundbars und Surround-Systemen für Ihren HDTV

Wie Sie in 3 einfachen Schritten sensationellen Sound beim Fernsehen erreichen, haben wir Ihnen bereits vorgestellt. In diesem Artikel möchten wir näher auf die externen Boxen eingehen, die Ihr Fernsehvergnügen auf ein anderes Level bringen können.

Flachbildschirme liefern mit ihren eingebauten Boxen aufgrund des Platzmangels selten das Klangerlebnis, das man sich wünscht. Neben der Anpassung der Einstellungen, der Verbesserung der Raumakustik und der Installation eines HD-Pakets kann es sich auszahlen, in externe Lautsprecher zu investieren.

Klangerlebnis in HD

Die Tonformate DTS und Dolby Digital muss jedes Soundsystem wiedergeben können. Für das optimale Fernsehvergnügen in HD-Qualität empfehlen sich jedoch Dolby TrueHD und DTS-HD mit bis zu 8 Ton-Kanälen!

Externe Lautsprecher

Externe Stereo-Lautsprecher sorgen für besseren Zwei-Kanal-Ton: Zwei baugleiche Boxen werden links und rechts vom TV-Gerät aufgestellt. Sie können zusätzlich noch mit einem Subwoofer für Bässe und tiefere Töne ergänzt werden.

Praktische Soundbars

Eine Soundbar oder auch ein Soundprojektor ist ein längliches Gehäuse, das mehrere externe Lautsprecher, einen Verstärker und zusätzlich eine Bassbox (Subwoofer) umfasst. 70 bis 100 cm Länge sind die Norm. Der Klangbalken wird im TV-Regal über oder unter dem TV-Gerät aufgestellt oder an der Wand montiert. Manche Soundbars können auch vertikal aufgestellt werden und sorgen nicht nur für besseren Raumklang, sondern machen auch optisch viel her.

Unschlagbare Surround-Systeme

5.1 oder 7.1 Surround-Systeme bestehen aus einem Verstärker, mehreren Boxen und einem Subwoofer. Bei einem 5.1 Surround-System gibt es eine Center-Box über oder unter dem TV-Gerät, zwei Front-Boxen rechts und links davon und zwei Rear-Lautsprecher links und rechts hinter Ihnen. Durch die Beschallung über mehrere Kanäle kommt der Klang voll und satt aus allen Ecken des Raumes. Bei einer 7.1 Anlage stehen noch zwei zusätzliche Effektlautsprecher links und rechts neben Ihnen und versetzen Sie direkt ins Geschehen auf dem Bildschirm. Der Subwoofer steht beim TV-Gerät und sorgt für die Bässe.

Auf Computerbild.de finden Sie regelmäßig die besten Stereo-Lautsprecher, Soundbars und Surround-Systeme für jedes Budget und jede Anforderung. Holen Sie mit externen Lautsprechern und HD Austria das meiste aus Ihrem TV-Abend heraus! Wir wünschen Ihnen ein tolles Klangerlebnis!

* Inklusive allen HD Austria -Sendern und mehr als 40 frei empfangbaren HD-Sendern teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria-fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria-Pakets. Die mit * gekennzeichneten HD-Sender sind nur mit neuer HD Austria-Hardware bzw. der HD Austria NOW App empfangbar.