Voten und gewinnen: Wer gewinnt die Oscars 2016?

22.02.2016

Oscars 2015

Bald ist es wieder so weit: Die Oscars 2016 werden am 28.02.2016 im Dolby Theatre in Los Angeles verliehen. Bereits zum 88. Mal werden dabei die besten Filme, Darsteller, Produzenten und Mitwirkenden mit dem wichtigsten Preis der Filmbranche geehrt.

Bäriger Erfolg für Leo?


Die Spannung ist vor allem bei einem Thema groß: Wird Leonardo DiCaprio für seine beeindruckende Leistung in „The Revenant – Der Rückkehrer“ endlich eine Statuette mit nach Hause nehmen dürfen? Bisher ging der Ausnahmeschauspieler ja 5 Mal leer aus. Fans des Hollywood-Darstellers halten die Auszeichnung mit einem Academy Award für längst überfällig. Von der SGA, der Schauspielergewerkschaft, wurde Leo bereits als bester Hauptdarsteller für „The Revenant“ geehrt – und der Preisträger dieses Awards ist in 81 % der Fälle auch der glückliche Gewinner bei den Oscars.

Die Gewinner der Oscars 2016


Auch der zugehörige Film, „The Revenant“, führt mit ganzen 12 Nominierungen die Liste der erfolgreichsten Filme bei den Oscars 2016 an. Er wurde bei den „Directors Guild of America“ Awards, die die Oscarpreisträger mit 75%-iger Sicherheit prophezeien, auch schon als bester Film ausgezeichnet. „Mad Max: Fury Road“ folgt mit 10 Oscar-Nominierungen, „The Martian“ mit 7 Stück. Jeweils 6 Nennungen erhalten „Bridge of Spies“, „Carol“ und „Spotlight“.

Deutschsprachige Filme bei den Oscars 2016

In der Kategorie des besten fremdsprachigen Films ist heuer kein deutschsprachiger Film vertreten – dafür wurde der Kurzfilm „Alles ist gut“ des deutschen Filmstudenten Patrick Vollrath als bester Kurzfilm nominiert! Die deutsche Einreichung „Im Labyrinth des Schweigens“ schaffte es zumindest aus 80 Einreichungen auf die Shortlist der 9 ausgewählten Filme. Der österreichische Beitrag „Ich seh, ich seh“ und der Schweizer Dokumentarfilm Iraqi Odyssey schieden leider bereits in der Vorwahl aus.

Oscars So White

Durch die Preisverleihung der Oscars 2016 wird der Schauspieler Chris Rock führen, der diese Aufgabe schon 2005 übernahm. Die Frage ist, ob er als farbiger Darsteller die Problematik #OscarsSoWhite thematisieren wird: Abermals sind nur weiße Schauspieler für die Oscars nominiert. Ebenfalls fraglich ist, ob z.B. Jada Pinkett-Smith oder der Ehrenpreisträger Spike Lee aus diesem Grund, wie von ihnen angekündigt, nicht zur Oscarverleihung erscheinen werden.

Für die Oscars 2016 voten und gewinnen!

Stimmen Sie jetzt mit uns ab: Tippen Sie auf Ihre Favoriten für die Oscars 2016! Unter all jenen, die in jeder Kategorie richtig liegen, verlosen wir ein HD Austria CI+ Modul und eine NOW Box! Die Verlosung findet am 29.02.2016 statt. Stimmen Sie einfach weiter unten ab und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Update: Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Wir gratulieren den Gewinnern!

Ihr Voting für die Oscars 2016

Bester Film
Beste Regie
Bester Hauptdarsteller
Beste Hauptdarstellerin
Beste Nebendarstellerin

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Wir gratulieren den Gewinnern!

* Inklusive allen HD Austria -Sendern und mehr als 40 frei empfangbaren HD-Sendern teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria-fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria-Pakets. Die mit * gekennzeichneten HD-Sender sind nur mit neuer HD Austria-Hardware bzw. der HD Austria NOW App empfangbar.