Die 12 lustigsten Werbespots 2017

13.11.2017

© iStockphoto LP 57520683 comm

Besser als so mancher Film – hier seht ihr die lustigsten Werbespots 2017!

PURPLE – Der Ei-Matratzentest

Der angesagteste Matratzen Werbespot in den USA brach alle Rekorde bei YouTube. Wer den Eier-Test einmal gesehen hat, wird nie wieder eine andere Matratze kaufen wollen.

Kia Niro – Hero’s Journey

Melissa McCarthy begibt sich auf eine Mission zur Rettung des Planeten – doch schon bald zeigt sich, dass es echt hart ist, ein „Eco-Warrior“ zu sein. Viel leichter hingegen ist es, einen Eco Warrior zu fahren – nämlich den neuen Eco Hybrid „Kia Niro“.

VW Tiguan – Lachende Pferde

Mit viel Humor stellt VW den neuen VW Tiguan und seine Einparkhilfe gekonnt ins Rampenlicht. Da verschlägt es sogar den schadenfrohen Pferden die Sprache.

Ricardo testet Otto

Mit der Schlagersänger-Parodie Ricardo landete das Versandhaus Otto dieses Jahr einen viralen Hit. Eigentlich wollen die OTTO Mitarbeiter bei Ricardo nur einen neuen Smart-TV abliefern, doch dann öffnet dieser die Tür und eine harte Probe beginnt für die OTTO Lieferanten.

Bud Light – Ghost Spuds

Spuds MacKenzie ist zurück! Die Bulldogge war in den späten 80er-Jahren das Maskottchen einer Marketing Kampagne für Bud Light Bier. Als Geist erwacht er in diesem Spot nun wieder zum Leben…

Mr. Clean – Cleaner of Your Dreams

Das amerikanische Pendent zu „Mr. Proper“ verwandelt selbst Couchpotatoes zu sexy Putzfetischisten. Der Traum aller Frauen …?

Apple – The Rock + Siri

Man sollte eben niemals unterschätzen, was Dwayne Johnson mit Siri an einem einzigen Tag alles erledigen kann.

Old Spice – Jungle Hero

Der “Legendary Man”, gespielt von Axel Kiener, stellt die berühmte Berggorilla-Forscherin Dian Fossey mit seiner Beziehung zu Gorillas wahrlich in den Schatten. Dank Old Spice Deodorant gelingt es ihm, die Barriere zwischen Mensch und Gorilla niederzureißen. Doch leider läuft dann doch nicht alles so rund…

Snickers – Ruined Commercial

Snickers lieferte heuer den ersten Live-Werbespot der Super Bowl Geschichte. Adam Driver (Kylo Ren im letzten Star Wars-Streifen) wurde für den Spot verpflichtet, verpasste aber prompt seinen Einsatz, woraufhin am Set das totale Chaos ausbrach. Kein Wunder, das passiert eben mit einem Werbespot, wenn der Hauptprotagonist hungrig ist…

Skittles – Romance

Die Kaubonbon-Marke Skittles ist für schräge Werbung berüchtigt. Im Super Bowl Werbespot war diesmal ein Teenager zu sehen, wie er abends vor dem Haus seiner Herzensdame Katy steht und versucht, sie mit Skittles aus dem Haus zu locken. Als die Perspektive in das Zimmer das Mädchens wechselt, zeigt sich ein überraschendes Bild…

Wix.com – Big Game

Der Webhosting-Anbieter wix.com lässt es in dem Spot so richtig krachen: Während Lokalbesitzer Felix an seiner Website bastelt, wird das Restaurant von Jason Statham und Gal Gadot komplett verwüstet. Doch Felix bleibt cool, denn er weiß: Mit Wix wird er immer das perfekte Auftreten haben.

Teil 1:

Teil 2:

Sunrise – „America First | Sunrise Second”

Das Schweizer Telekomunternehmen “Sunrise” parodiert sich selbst in dem Satire-Werbespot „America first, Sunrise Second“. Donald Trump wird hierbei als Testimonial für die optimale Netzabdeckung eingesetzt.

Lust auf mehr Werbespots? Die besten Spots dieses Jahres findest du in unserem Blog „CANNES LIONS 2017: DIE BESTEN WERBESPOTS“.

Inklusive allen HD Austria -Sendern und mehr als 40 frei empfangbaren HD-Sendern teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria-fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria-Pakets. Die mit * gekennzeichneten HD-Sender sind nur mit neuer HD Austria-Hardware bzw. der HD Austria NOW App empfangbar.
HDAUSTRIA
© 2017 HD Austria - alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche M7 Group S.A. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 148.073
Niederlassungserlaubnis n° 00143760/1