HD Austria holt den digitalen Spitzensport mit eSportsTV nach Österreich

16.05.2017

Wien, am 16. Mai 2017: Ab sofort sehen österreichische Gaming-Fans den Sender eSportsTV bei HD Austria und erleben die Königsklasse des elektronischen Spitzensports live im Fernsehen. eSportsTV zeigt rund um die Uhr die wichtigsten Turniere und weltweit besten Spieler im Kampf um Titel, Sponsoring-Verträge und Preisgelder in Millionenhöhe.

eSportsTV ist der am schnellsten wachsende Profi-Sportsender der Welt und überträgt als erster TV-Sender die wichtigsten nationalen und internationalen Turniere der Electronic Sports League (ESL), der größten Liga für wettbewerbsmäßige Computerspiele.

Martijn van Hout, Direktor von HD Austria: „Dem E-Sport gehört die Zukunft, die Popularität dieser Sportart wächst derzeit so rasant wie keine andere. Beispielsweise gibt es weltweit mehr Menschen, die beim Multiplayer-Battlegame „League of Legends“ online gegeneinander antreten als Österreich und Deutschland zusammen Einwohner haben. Mit eSportsTV will HD Austria vor allem die jüngere Zielgruppe begeistern und allen Gaming-Fans in Österreich die Möglichkeit bieten, die größten Turniere dieser Sportart auf dem HD-Fernseher in bester Bild- und Tonqualität zu erleben.“

Martijn van Hout, Direktor HD Austria Fotohinweis: © Natascha Kral

Martijn van Hout, Direktor HD Austria Fotohinweis: © Natascha Kral

Bei den großen Turnieren wie der ESL One, Starcraft® II World Championship Series oder den Intel® Extreme Masters treten sowohl Hobby- als auch Profispieler gegeneinander an und kämpfen um die Titel von „Counter-Strike: Global Offensive“, „League of Legends“, „FIFA“ und vielen weiteren Computerspielen. Diese Wettkämpfe verfolgen weltweit Millionen Fans via PC oder TV.

eSportsTV steht allen Kunden mit HD Austria Kombi-Paket auf der HD Austria-eigenen Plattform zur Verfügung und kann über folgende Wege empfangen werden:
1. HD Austria NOW Box mit Internetanschluss
2. HD Austria NOW Rekorder mit Internetanschluss
3. HD Austria NOW App mit Internetanschluss
4. HD Austria NOW Webplayer via Internet unter livetv.hdaustria.at

Alle Informationen unter www.hdaustria.at

Über die M7 Group S.A.
Die M7 Group ist einer der am schnellsten wachsenden Betreiber von TV-Plattformen in Europa mit Sitz in Luxemburg. Sie bietet verschiedene Programm-Angebote für digitales Fernsehen in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei an und hat insgesamt mehr als 3,5 Millionen Kunden. Das Programm-Angebot wird für den jeweiligen Markt spezifisch aufbereitet und auf die Seher und das Land zugeschnitten. Zudem bietet die M7 Group S.A. über ihr Tochterunternehmen Stream Group in Europa und Asien mit einer eigens entwickelten Plattform interaktive IPTV-, OTT und Multiscreen-Dienste. In Österreich und Deutschland betreibt die M7 seit 2014 nach Übernahme von KabelKiosk eine unabhängige und voll integrierte digitale Programm- und Dienste-Plattform für Kabel- und IP-Netzbetreiber.

Über HD Austria
HD Austria ist eine Marke der M7 Group S.A. und ist seit September 2011 für österreichische Satelliten-Haushalte über die ORF DIGITAL-SAT-Karte und seit Juli 2012 via Satellit zusätzlich über die Sky Smartcard zu empfangen. Seit November 2015 ist HD Austria in Österreich auch über die M7-eigene HD Austria-SAT-Plattform empfangbar. Das HD Austria-Paket umfasst derzeit folgende HD-Sender: PULS 4 HD, ProSieben Austria HD, SAT.1 Österreich HD, kabel eins austria HD, RTL HD, RTL II HD, VOX HD, TELE 5 HD, Nicknight HD, Nickelodeon HD, Disney Channel HD, N24 HD, n-tv HD, MTV HD, DELUXE MUSIC HD und DMAX HD, zusätzlich sind über eigene HD Austria-Satelliten-Plattform TLC HD, ProSieben MAXX HD, sixx HD, SAT.1 Gold HD, INSIGHT TV in HD und mit dem HD Austria SAT-Modul CAM701 zusätzlich INSIGHT TV in UHD-Qualität empfangbar. Das Kombi Austria-Paket bietet neben allen HD Austria-Sendern zusätzliche Pay-TV-Sender mit exklusiven Premium-Inhalten aus den Bereichen Sport, Erotik, Filme, Dokus, Lifestyle, Musik und Action: Eurosport 2, sportdigital HD, Hustler TV, Brazzers TV, Vivid TV Europe, SAT.1 emotions, kabel eins classics, PLANET, AXN, VH1, VH1 Classic, MTV Music, MTV Dance, MTV Hits, MTV Rocks und Nick Jr.. Darüber hinaus sind mit der HD Austria NOW Box bzw. dem Rekorder, der HD Austria NOW App und dem Webplayer via Internet zusätzlich Marco Polo TV, der auto, motor und sport channel, eSportsTV, KinoweltTV, C-Music, Gute Laune TV und der Sony Channel empfangbar. Seit März 2017 steht das Video-on-Demand-Angebot videociety auf der HD Austria-Plattform zur Verfügung, über welches registrierte HD Austria-Kunden einfach per Knopfdruck tausende Filme ab Euro 0,99 ausleihen können.
Weitere Infos unter www.hdaustria.at

Rückfragehinweis HD Austria
Birgit Sadlo
Eviso Austria GmbH
E: birgit.sadlo@eviso.at

Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.