Die besten Free TV Premieren Weihnachten 2017

19.12.2017
Minions

© MG RTL D / Universal Pictures and Illumination Entertainment

Wir haben sämtliche Free-TV Premieren im TV-Weihnachtsprogramm 2017 für euch herausgesucht – falls ihr also eine Verschnaufpause im weihnachtlichen Trubel braucht, hier ein paar Tipps!

Mad Max: Fury Road (USA/AUS 2015)

Mad Max: Fury Road

© 2015 Warner Bros.

Der Endzeitfilm von Regisseur George Miller ist das Reboot der 1979 begonnen Mad-Max Filmreihe und gleichzeitig Auftakt zu einer neuen Trilogie. In der Hauptrolle des postapokalyptischen Outlaw Mad Max ist diesmal Tom Hardy zu sehen. Mad Max: Fury Road räumte bei den Oskars 2016 insgesamt sechs Oscars ab: Bestes Kostümdesign, Bester Schnitt, Bestes Make-up und bestes Hairstyling, Bestes Szenenbild, Bester Ton sowie Bester Tonschnitt.

Sendetermin: 25.12.2017 um 20.15 Uhr, ProSieben Austria HD

Honig im Kopf (D 2014)

Honig im Kopf

© 2014 barefoot films GmbH, SevenPictures Film GmbH, Warner Bros. Entertainment GmbH. All rights reserved.

Die Tragikomödie „Honig im Kopf“ erzählt die Geschichte einer ganz besonderen Liebe: Der Liebe zwischen Tilda (Emma Tiger Schweiger) und ihrem an Alzheimer erkrankten Großvater Amandus (Dieter Hallervorden). Während sich dessen Sohn Niko (Til Schweiger) bereits Gedanken über ein Heim macht, fährt Tilda mit ihrem Großvater nach Venedig, um ihm seinen sehnlichsten Wunsch zu erfüllen. Produzent Til Schweiger bewies in diesem Film ein weiteres Mal sein Allroundtalent – er spielte nicht nur eine der Hauptrollen, sondern führte auch Regie und schrieb zusammen mit Hilly Martinek das Drehbuch. Die Komödie wurde der erfolgreichste im Jahr 2014 gestartete Kinofilm und belegt den 6. Platz der erfolgreichsten deutschen Filme in der Bundesrepublik seit 1968.

Sendetermin: 26.12.2017 um 20.15 Uhr, SAT.1 Österreich HD

Minions (USA 2015)

Minions

© MG RTL D / Universal Pictures and Illumination Entertainment

Mit dem 3D-Animationsfilm Minions bekamen Kevin, Stuart and Bob aus „Ich – Einfach unverbesserlich“ ihren eigenen Film. Darin wird die Geschichte erzählt, wie die Minions (engl. loyale Diener) endlich ihren Meister Gru fanden. Der Film spielte über eine Milliarde US-Dollar weltweit an den Kinokassen ein und platziert sich damit auf Platz 13 der erfolgreichsten Filme überhaupt. Regie führte wie bereits bei allen Teilen von „Ich – Einfach unverbesserlich“ Pierre Coffin, der auch hier wieder den Minions seine unverkennbare Stimme lieh.

Sendetermin: 25.12.2017 um 20.15 Uhr, RTL HD

Cinderella (USA 2015)

Cinderella

© MG RTL D / Disney Enterprises Inc.

Das zauberhafte Remake des Aschenputtel-Märchens mit Lily James in der Hauptrolle und Cate Blanchett als böser Stiefmutter erfährt in Cinderella eine leichte Akzentverschiebung. Im Mittelpunkt steht nicht nur die geheimnisvolle Schöne, sondern auch der Prinz (Richard Madden) und dessen Schwierigkeiten mit einer arrangierten Ehe. Regie führte
Kenneth Branagh, der bereits mit Thor und einigen Shakespeare-Verfilmungen sein Talent als Regisseur unter Beweis gestellt hatte. Bei den Oscars 2016 wurde Cinderella in der Kategorie „Bestes Kostümdesign“ nominiert.

Sendetermin: 26.12.2017 um 20.15 Uhr, RTL HD

Die Peanuts – Der Film (USA 2015)

Die Peanuts - Der Film

© 2015 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. PEANUTS 2015 Peanuts Worldwide LLC.

Die Peanuts zählen zu den bekanntesten und erfolgreichsten Comicreihen des letzten Jahrhunderts. Von 1950 bis 2000 veröffentlichte Charles M. Schulz seine Comics durchgängig. Fünfzehn Jahre nach seinem Tod wurde nun als Hommage an Schulz der 3D-Animationsfilm ins Kino gebracht. Im Film gibt es ein Wiedersehen mit Charlie Brown, dessen Hund Snoopy, der zickigen Lucy, dem gelben Vogel Woodstock, dem Klavierfanatiker Schroeder und natürlich auch mit Linus und seiner Schmusedecke. Am Drehbuch arbeitete übrigens auch Charles M. Schulz’ Sohn Craig Schulz und sein Enkel Brian Schulz mit, die Regie führte Steve Martino. Für die Stimmen von Snoopy und Woodstock wurde sogar auf Archivaufnahmen von Bill Meléndez zurückgegriffen.

Sendetermin: 29.12.2017 um 20:15 Uhr, SAT.1 Österreich HD

Weitere Free-TV Premieren Weihnachten/Silvester 2017:

Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.