Raus aus der Fernseh-Steinzeit, rein ins neue HD-Zeitalter: Daten und Fakten zur HD-Nutzung in Österreich

11.05.2015

Neandertaler_web

Wir befinden uns gerade in einer Zeit des Umbruchs: Auf dem Fernsehmarkt tut sich einiges, vor allem im HD-Bereich. Ständig kommen neue Technologien, TV-Sender und HD-Programme hinzu. Wie steht es um den HD-Markt in Österreich?

HD-Fernsehen in Österreich im Jahr 2015

Wir haben mehrere Studien zum Thema HD-Nutzung in Österreich ausgewertet. Generell sind die Österreicher zum Thema HD-Fernsehen sehr gut informiert und ausgestattet:

  • Zwei Drittel aller TV-Haushalte in Österreich sehen bereits Programme in HD. Im SAT-Bereich sehen sogar schon 72% der Zuschauer TV-Programme in HD-Qualität – das sind fast 1,5 Millionen Menschen in Österreich. Diese Zahl ist gegenüber dem Jahr 2013 um satte 24 % gestiegen!
  • Rund 4 Mio. HD-Fernseher stehen bereits in Österreichs Haushalten. Der Absatz von HD-Fernsehern mit Bildschirmdiagonalen zwischen 55 und 59 Zoll (140 bis 150 cm) ist 2014 am stärksten gewachsen. 93 % aller verkauften Receiver sind bereits HD-fähig.
  • Über 90 % der befragten Österreicher ist die Bildqualität beim Fernsehen sehr bis eher wichtig.
  • Ebenfalls mehr als 90 % wissen, wofür der Begriff „HD“ steht. 49 % kennen auch schon den Begriff „Ultra HD“.
  • Für rund 70% stellt die deutlich höhere Bildauflösung den auffälligsten Unterschied zwischen HD-Fernsehen und Fernsehen in Standard-Auflösung dar, 22% nennen
    die detailgenauere, kontrastreichere Bildqualität als größten Unterschied.

Die meisten Zuseher haben also bereits HD-Empfangsgeräte zuhause und wissen über die Vorteile von High Definition sehr gut Bescheid. Zudem werden die Fernseher in den Haushalten immer größer und damit auch die Bildqualität immer entscheidender.

Raus aus der Fernseh-Steinzeit!

Laut der neuen HD-Studie 2015, die im Auftrag von HD Austria von Marketagent.com durchgeführt wurde, ist in Österreich die Spezies der so genannten „Fernseh-Neandertaler“ aber immer noch weit verbreitet. Diese glaubt fälschlicherweise, auf ihrem HD-Fernseher automatisch alle Sender über Satellit in HD zu empfangen. Sie wissen also gar nicht, dass der Empfang der größten Privatsender von RTL bis ProSieben nur mit HD Austria-Aktivierung in HD-Qualität möglich ist. Um die mehr als 40% aller SAT-Haushalte über ihren HD-Irrtum aufzuklären, startet HD Austria ab 12. Mai 2015 eine breit angelegte TV-, Online- und POS-Kampagne, in deren Mittelpunkt die Evolution der „Familie Neandertaler“ steht.

Hier sehen Sie den neuen TV-Spot:

Machen Sie den HD-Check!

Fakt ist: Viele Zuseher wissen gar nicht so genau, welche Sender sie bereits in HD empfangen oder nicht. Mehr als 40 % der SAT-User gaben in der HD-Studie 2015 an, bereits PULS 4 in HD zu sehen, obwohl sie über keine HD Austria-Aktivierung verfügen.

Machen Sie jetzt gleich den HD-Check: Schalten Sie PULS 4 ein und überprüfen Sie, ob neben dem Senderlogo das HD-Symbol steht. Ist neben dem Senderlogo kein HD-Symbol zu sehen, brauchen Sie HD Austria, um alles in HD zu sehen!

Willkommen im HD-Zeitalter: Brandneue Daten und Fakten rund um die HD-Nutzung in Österreich

Die 15 beliebtesten TV-Sender der Österreicher

Willkommen im HD-Zeitalter: Brandneue Daten und Fakten rund um die HD-Nutzung in Österreich

Warum sollten Sie nur die Hälfte Ihrer Lieblingssender in HD empfangen? Zum einfachen Empfang von HD Austria über Satellit benötigen Sie neben der ORF DIGITAL-SAT-Karte oder der Sky Smartcard einen neuen HD Austria-fähigen Receiver oder das HD Austria CI+ Modul. Mehr zum Empfang erfahren Sie in unserem Artikel So empfängt man HD-Fernsehen in Österreich!

Ab ins neue HD-Zeitalter!

Ein HD-Fernseher mit SAT-Empfang zeigt nur einige wenige öffentlich-rechtliche Sender in High Definition. Erst mit HD Austria genießen Sie die beliebtesten Privatsender Österreichs in 5 x schärferer Bildqualität – von PULS 4 HD bis RTL Austria HD!

  • Mehr als 40 Sender in HD
  • 5 x schärfere Bildqualität
  • Kristallklarer Sound

Darüber hinaus gibt’s mit dem Kombi Austria-Paket viele zusätzliche Pay-TV-Sender mit exklusiven Premium-Inhalten aus den Bereichen Filme, Dokus, Sport, Serien, Lifestyle, Musik und Erotik. Alle Infos zu unseren Paketen finden Sie hier.

HD Austria heißt Sie herzlich im HD-Zeitalter willkommen!

Quellenangabe: HD-Studie durch Marketagent.com im Auftrag von HD Austria, befragt wurden 500 Personen in Österreich zwischen 25-55 Jahren im Jänner 2015; Astra Monitor GfK 2014; ORS; IHS Technology 2014;

Willkommen im HD-Zeitalter: Brandneue Daten und Fakten rund um die HD-Nutzung in Österreich

Inklusive allen HD Austria -Sendern und mehr als 40 frei empfangbaren HD-Sendern teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria-fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria-Pakets. Die mit * gekennzeichneten HD-Sender sind nur mit neuer HD Austria-Hardware bzw. der HD Austria NOW App empfangbar.
HDAUSTRIA
© 2017 HD Austria - alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche M7 Group S.A. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 148.073
Niederlassungserlaubnis n° 00143760/1