Dürfen wir vorstellen? KinoweltTV

17.02.2020
© 2002, France 2 Cinéma, Canal+, Fi´dlité Productions, Mars Films, Gimages Films, CNC – Centre National Cinématographie, BIM DISTRIBUZIONE, Local Films

Unter der Kategorie ‚Dürfen wir vorstellen?‘ wollen wir euch die bei HD Austria verfügbaren TV Sender präsentieren. Bei der Menge an Kanälen kann man schließlich schon einmal den Überblick verlieren, wer eigentlich welche Art von Programm anbietet.

Den Anfang macht KinoweltTV, das sich seit Mai 2004 ganz und gar der Ausstrahlung qualitativ hochwertiger Programmkino- und Arthouse Filme verschrieben hat.

Du liebst Kino? Dann bist du hier richtig! In den letzten Jahren hat sich KinoweltTV als der Sender für Spielfilmfans etabliert – und das mit einer einfachen Philosophie: ‚Wir zeigen nur die besten, guten Filme!‘

Für wen ist KinoweltTV?

Seit seiner Gründung 2004 bringt KinoweltTV ganz großes Kino ins Fernsehen. KinoweltTV zeigt tägliche Highlight-Movies und monatliche Reihen zu den wichtigsten Schauspielern, Regisseuren und Stars der Filmgeschichte: Erlebe das volle Kino-Feeling einfach daheim – oder unterwegs über die HD Austria App! Endlich ohne Werbeunterbrechung, ungeschnitten und mit Begeisterung für jeden einzelnen Film. Darüber hinaus informiert KinoweltTV sein filmbegeistertes Publikum zu aktuellen Neuerscheinungen, Festivals und gibt per Social Media Hintergrundinfos zu den Filmen.

Mit CINEGEEK gibt es außerdem ein eigenes Magazin. Reportagen aus der Welt des Films, spannendes zu Neuerscheinungen im Kino, Behind the Scenes Material und Berichte über Festivals. All das bietet das Filmmagazin ‚Cinegeek‘, moderiert von Nathalie Oros und nur auf KinoweltTV.

Im Jahr 2010 stieg KinoweltTV ins Video On Demand Segment ein. Davon profitieren auch HD Austria Kombi Kunden, die auf diese in ihrem Abo enthaltenen On Demand Inhalte rund um die Uhr nutzen können.

Film Highlights

© Prokino 2007

Das klingt ja alles großartig, aber was heißt es jetzt konkret für euch als Zuschauer? Kurz gesagt einfach gute Filme. Anlässlich der von 20.2.-1.3. stattfindenden Berlinale könnt Ihr im Februar zum Beispiel im Rahmen des Berlinale Schwerpunkts Gewinner der Goldenen und Silbernen Bären der letzten Jahre genießen.

Alle Filme aufzuzählen würde den Rahmen unseres Blogs sprengen, aber einige wollen wir doch empfehlen:

Richard III: Shakespeare einmal anders. Ian McKellen, Robert Downey Jr., Maggie Smith und Annette Bening kämpfen sich am 22.2. um 20.15 durch die alternative Realität eines faschistischen Englands der 1930er Jahre. Nominiert für zwei Oscars®.

© 2018 Studiocanal GmbH. All Rights Reserved.

Hallam Foe: Eine mitreißende Hommage an das Abenteuer, erwachsen zu werden mit preisgekröntem Soundtrack. Jamie Bell, Sophia Myles, Ciarán Hinds und Claire Forlani brillieren am 20.2. um 20.15 in der skurrilen Liebesgeschichte.
Regie führte übrigens David Mackenzie, dessen ‚Hell or High Water‘ 2017 für vier Oscars® inklusive dem heiß begehrten ‚Besten Film‘ nominiert war.

Gegen die Wand: Fatih Akins Film mit Sibel Kekilli in der Hauptrolle hat 2004 für gewaltige Furore gesorgt. Nicht nur in der Presse, sondern vor allem auf internationalen Festivals und bei Preisverleihungen. Am 24.2. um 20.15 könnt ihr sehen, ob Gegen die Wand auch mehr als 15 Jahre später noch aufregt.

Das vollständige Programm findet ihr jederzeit direkt in der HD Austria App oder bei KinoweltTV.

placeholder
Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.
HDAUSTRIA
© 2020 Canal+ Luxembourg S. à r.l. - Alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche Canal+ Luxembourg S. à r.l. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 87.905