Dürfen wir vorstellen? Love Nature

29.06.2020
Love Nature
BLUE ANT MEDIA SOLUTIONS INC. ©MMXIX

Love Nature bringt euch näher an die Schönheit und Wunder der Natur. In exklusiven Serien und Dokumentationen aus der ganzen Welt könnt ihr erstaunliche Geschichten aus dem Tierreich bis hin zu eindrucksvollen Naturphänomenen miterleben – und zwar in bester Bildqualität!

Naturdokumentationen aus der ganzen Welt

Love Nature bietet nicht nur spektakuläre Bildaufnahmen in höchster Qualität, sondern produziert seine hochkarätigen Dokumentationen auch selbst. An mehr als 40 Standorten rund um den Globus, darunter in Asien, Afrika, Australien, dem Nahen Osten und Amerika.

Ein aktuelles Highlight ist etwa die bahnbrechende vierteilige Dokumentarfilmreihe „America’s Wild Seasons“. Diese fängt das faszinierende Naturspektakel der amerikanischen Wildnis im Laufe eines Jahres am Boden, in der Luft und unter den Wellen ein. Was Love Nature darüber hinaus zu bieten hat, hier in einem kurzen Überblick:

Naturaufnahmen für einen guten Zweck

Love Nature möchte durch seine Inhalte ein tieferes Verständnis und eine tiefere Verbindung zu dem Planeten, den wir Heimat nennen, fördern. Das Programm umfasst daher neben Tierwelt- und Naturfilmen auch Sendungen zu Umweltthemen, die die Erde betreffen und die zu einer Diskussion über den Naturschutz anregen sollen.

Neben der Produktion seiner Dokumentationen leistet Love Nature auch einen aktiven Beitrag zur Unterstützung des weltweiten Naturschutzes: Ein Anteil des Umsatzerlöses wird Umwelt- und Naturschutzorganisationen zugeführt, die sich für die Erhaltung der weltweit am stärksten bedrohten Tierarten und Habitate einsetzen –  darunter Game Rangers International, Wild is Life Zimbabwe und der Lilongwe Wildlife Trust. Letzterer wird in der Dokureihe „Malawi Wildlife Rescue“ vorgestellt.

Aktuell arbeitet das Love-Nature-Team auch an einer Initiative zur Unterstützung der Naturschutzorganisationen, die in ihren Dokus vertreten sind. Hintergrund dafür ist, dass viele dieser Organisationen durch die COVID-19-Krise Einnahmequellen verloren haben.

Vor allem die Versorgung der Tiere im Lilongwe Wildlife Centre ist derzeit kritisch. Da keine Führungen und Freiwilligeneinsätze mehr stattfinden, können auch keine Mittel mehr aufgebracht werden, die für die Betreuung der geretteten Tiere dringend benötigt werden. Love Nature hat daher kürzlich seine Zuschauer dazu ermutigt, die Bemühungen des Lilongwe Wildlife Teams zu unterstützen und zu spenden. Wenn ihr auch helfen möchtet, könnt ihr das direkt über die Website des Lilongwe Wildlife Trust tun! 

Premierentipp: Amazing Animal Friends

In Kürze startet mit „Amazing Animal Friends” eine herzerwärmende Tierserie, die faszinierende Geschichten über ungewöhnliche Tierfreundschaften erzählt. Das Kamerateam hat für die Serie den ganzen Globus bereist, um die niedlichsten, lustigsten und überraschendsten Tierbeziehungen in der Welt aufzuspüren. Da gibt es zum Beispiel eine Ente, die ohne ihren Hundefreund nicht ins Wasser geht. Oder einen Elefanten, der sich für einen Büffel hält und eine Pute, deren bester Freund ein Hund ist.

Love Nature
BLUE ANT MEDIA SOLUTIONS INC. ©MMXIX

Freundschaften gibt es im Tierreich offenbar in ganz erstaunlichen Variationen. Eine ganz besondere Tierbeziehung ist jene zwischen Nashorn Esme, ihrem Hundegefährten David und Lamm Milly. Esme wurde als Baby sich selbst überlassen, nachdem ihre Mutter nicht in der Lage war, Milch zu produzieren. Glücklicherweise wurde das Nashornbaby rechtzeitig gefunden und in einer Rettungsstation aufgezogen. Jetzt findet Esme Geborgenheit bei ihren außergewöhnlichen Freunden David und Milly.

Love Nature
BLUE ANT MEDIA SOLUTIONS INC. ©MMXIX

Die Serie porträtiert aber nicht nur einzigartige Tierfreundschaften, sondern gibt auch tiefere Einblicke darüber, was unterschiedliche Tierarten zusammenbringt. In diesem Beispiel, wie Kuh und Reh ihre außergewöhnlichen Bande bilden und welche Verhaltensweisen ihre Beziehung beeinflussen.

Amazing Animal Friends ist ab Sonntag, 28. Juni 2020 bei Love Nature zu sehen.

Love Nature
BLUE ANT MEDIA SOLUTIONS INC. ©MMXIX
placeholder
Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.
HDAUSTRIA
© 2020 Canal+ Luxembourg S. à r.l. - Alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche Canal+ Luxembourg S. à r.l. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 87.905