Nur HD Austria bringt das ultimative Olympia Erlebnis mit über 1.150 Live Stunden

07.02.2018
iStock-1025047816

Spätestens am 9. Februar brennt bei allen Sportbegeisterten das Olympische Feuer wieder lichterloh. Denn dann starten die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang in Südkorea. Und mit ihnen ein wahres Feuerwerk an Olympia Übertragungen, das erst mit der Schlussfeier am 25. Februar zu Ende geht. Nur Kunden von HD Austria kommen dabei in den vollen Genuss der Olympischen Spiele – sowohl punkto brillanter Schärfe als auch Programmvielfalt.

Nonstop Olympia bei HD Austria

Dabeisein ist längst nicht mehr alles bei den Olympischen Spielen. Speziell für Passiv-Olympioniken geht es um mehr. Ums Mehrsehen nämlich. Brillante Fernsehbilder in kristallklarer Qualität, die dafür sorgen, dass einem nicht das kleinste Detail entgeht. Und eine umfassende Nonstop-Berichterstattung, die sicherstellt, dass Fans rund um die Uhr mit allen Neuigkeiten versorgt werden und keine Sekunde verpassen.

Eurosport 1 HD ist das Herzstück der Olympia-Berichterstattung bei HD Austria und berichtet 24 Stunden nonstop von den Olympischen Winterspielen aus PyeongChang in Südkorea.

Olympia 2018: Ski Alpin Riesenslalom Männer, 2. Lauf 18.02.2018 ab 5:35 Uhr auf Eurosport 1 HD © GettyImages

Parallel dazu zeigt TLC HD live und exklusiv unter anderem alle Eiskunstlauf-Events und Eurosport 2 überträgt das olympische Eishockeyturnier.

Olympia 2018: Eishockey Männer Halbfinale, 23.02.2018 ab 15:30 Uhr auf Eurosport 2 © GettyImages

Neben der ausführlichen Live-Übertragung der Wettkämpfe gibt es drei Olympia-Studios für die deutschsprachige Berichterstattung bei Eurosport 1 HD, Eurosport 2 und TLC HD: eines für die tägliche Live-Show „#TeamD – Live aus dem Deutschen Haus“ aus PyeongChang um 15:30 Uhr, das zweite für die Live-Übertragungen ab 1 Uhr nachts und die Präsentation der Höhepunkte des Tages und das dritte für die zweistündige Prime-Time-Show „zwanzig18 – Die Olympia-Show“ mit Studiogästen um 20:15 Uhr.

zwanzig18 – Die Olympia Show, 10.2.2018 um 20:15 Uhr auf Eurosport 1 HD © Eurosport

Ergänzt wird das umfassende Olympia-Programm bei HD Austria durch Übertragungen auf den ORF-Sendern, die ebenfalls über die HD Austria SAT-Plattform empfangbar sind.

Was Sie über Olympia 2018 wissen sollten

Die XXIII. Olympischen Winterspiele von 9. bis 25. Februar 2018 finden in Südkorea statt. Die Wettkampfstätten verteilen sich dabei auf zwei Orte. Zum einen PyeongChang, wo alle Ski- und Snowboard-Bewerbe abgehalten werden und sich auch die Eisbahn für Bob, Rodeln und Skeleton befindet. Zum anderen Gangneung, wo die Wettkämpfe auf Eis durchgeführt werden, darunter Eishockey und Curling.

In 15 verschiedenen Sportarten geht es in insgesamt 102 Disziplinen um Medaillen in Gold, Silber und Bronze. Neu im Olympischen Programm sind Big-Air-Wettbewerbe beim Snowboarden, Massenstart-Rennen im Eisschnelllauf, ein Mixed-Doppel-Bewerb im Curling und der von Alpinen Ski-Weltmeisterschaften übernommene Team-Event. Der Parallelslalom im Snowboard wurde dagegen gestrichen (nicht aber der Riesenslalom).

Den genauen Zeitplan mit allen Bewerben gibt’s auf Eurosport.

Olympia auch unterwegs hautnah erleben dank der HD Austria NOW App

Alle Kunden mit HD Austria Kombi Paket kommen auch unterwegs in den vollen Genuss der Olympischen Spiele und können mit der HD Austria NOW App die umfangreiche Olympia-Berichterstattung und mehr als 60 TV-Sender auf dem Handy, Tablet und Laptop empfangen.

© iStockphoto LP. 531372997

Klarer HD-Sieger: das HD Austria SAT-Modul CAM701

Noch kein Empfangsgerät? Dann holen Sie sich das beliebteste Modul Österreichs, denn volles HD-Vergnügen gibt’s nur mit Österreichs bestem SAT-Modul. Das HD Austria SAT-Modul CAM701 bietet riesige HD-Vielfalt und ermöglicht als Österreichs einziges Modul die Freischaltung von ORF HD, allen österreichischen Privatsender in HD und des UHD-Senders INSIGHT TV. Es ist in 60 Sekunden installiert und unterstützt die Aufnahme zahlreicher HD-Sender wie zum Beispiel Eurosport 1 HD, damit Fans kein Sporthighlight verpassen.

Das beliebteste Modul Österreichs ist im Fachhandel und HD Austria Webshop erhältlich.

HD-SAT-Modul

Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD-Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria-fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets. Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT-Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT-Modul CAM701 auch in UHD-Qualität empfangbar. Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT-Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria NOW App für Smart-TV, der mobilen HD Austria NOW App (Erotik-Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/now via Internet empfangbar sind. Die GIS-Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm- und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.
HDAUSTRIA
© 2018 HD Austria - alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche M7 Group S.A. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 148.073
Niederlassungserlaubnis n° 00143760/1