Die Sporthighlights 2020 im TV

30.12.2019
Die Sporthighlights 2020 im TV
© 2019 iStockphoto LP 483118917

2020 hat sportlich allerhand zu bieten: die Handball EM im Jänner, Fußball EM im Juni, die olympischen Sommerspiele in Tokio und schließlich die Leichtathletik EM in Paris. Besonders die europäischen Leistungssportler werden also ordentlich ins Schwitzen kommen – und Sportfans rund um den Globus bei dieser Fülle an Events definitiv ins Staunen.
Wir schauen uns diese und noch mehr kommende Events an und verraten euch, wo ihr sie live mitverfolgen könnt! Gleich vorweg: mit der HD Austria App könnt ihr alle Sender und damit alle Events auf eurem Tablet oder Smartphone auch unterwegs streamen. Mehr Infos zur App gibt es hier.

Jänner: Handball-EM

Das Sport-Jahr 2020 startet bereits am 10. Jänner (bis 26. Jänner) mit der Handball-EM in Österreich, Schweden und Norwegen. Der gedrittelte Austragungsort ist eine Premiere: bisher wurde ausschließlich in einem europäischen Land um die Meisterschaft gekämpft. So errang Spanien zuletzt in Kroatien den Europameister-Titel. Gemeinsam in einer Gruppe mit 2016-Meister Deutschland wird Spanien diesen nun aber mühsam verteidigen müssen. Erstmals treten außerdem 24 statt 16 Mannschaften gegeneinander an. Grund ist auch hier die Dreiteilung der Organisation.

Live zu sehen: Die Übertragung findet ihr bei ZDF HD oder bei ORF HD – beide sind in eurem HD Austria Paket in bester Qualität empfangbar.

Februar ist Super Bowl-Time!

Alle Jahre wieder ist der Super Bowl das größte Sportereignis Amerikas – und nun findet er zum 54. Mal statt. Die beiden besten Football Teams treten dieses Jahr im Hard Rock Stadium in Miami (Florida) gegeneinander an. Spannender als letztes Jahr wird es übrigens mit Sicherheit: noch nie in der gesamten Geschichte des Super Bowl wurden so wenig Punkte erzielt wie im Super Bowl 2019 zwischen den New England Patriots und den Los Angeles Rams. Einziges Problem für uns Europäer: der Super Bowl findet wegen der Zeitverschiebung in der Nacht von Sonntag auf Montag statt. Dass beim Kick Off um 0:30 auch bei uns Millionen Zuschauer einschalten, steht allerdings außer Zweifel. Denn wer will eines der sportlichen Mega-Events des Jahres schon verpassen?

Live zu sehen: Übertragen wird auf ProSieben und auf ProSieben MAXX – wobei zuletzt auf ProSieben MAXX die Berichterstattung um 20:15 los ging, während ab 23:00 auf ProSieben live geschaltet wurde. Super Bowl Fans aufgepasst: Puls 4 bietet euch erneut das größte NFL-Event Österreichs: 4.600 NFL-Fans bekommen Tickets für die Live-Übertragung in der Erste Bank Arena! Nähere Infos findet ihr hier.

Juni-Juli: Fußball-EM

Der Sport-Sommer 2020 startet schon Anfang Juni: vom 12. Juni bis 12 Juli wird an 12 Austragungsorten Fußball gespielt! Mit der erstmaligen Aufteilung auf 12 Länder feiert die UEFA ihren 60. Geburtstag. Bei der EM dabei ist dieses Jahr auch Österreich – die Nationalmannschaft konnte sich zum dritten Mal qualifizieren. In Gruppe C muss sich unsere Nationalelf gegen Ukraine und die Niederlande behaupten. Dann geht’s hoffentlich weiter: Die KO-Phase beginnt am 27. Juni mit den Achtelfinalpaarungen. Am Sonntag, den 12. Juli entscheidet sich im Londoner Wembley Stadion, wer der nächste Europameister sein wird. Los geht’s am, 12. Juni mit dem Eröffnungsspiel in Rom.

Live zu sehen: Die Übertragungsrechte hat sich für Österreich wie gewohnt der ORF gesichert. Wer die deutsche Übertragung sehen will, kann bei ZDF HD einschalten.

Juli-August: Olympische Sommerspiele

Kaum zwei Wochen Verschnaufpause für Sportfans: in Tokio steigt unmittelbar nach dem Finale der Fußball-EM das Sportereignis des Jahres: die Olympischen Sommerspiele. In 51 Disziplinen treten die Nationen der Welt gegeneinander an – ohne Russland, das wegen Doping bis vorerst 2022 gesperrt ist. Erstmals bei den Spielen dabei: Sportklettern, Surfen, Skateboarden und Karate. Ihr Comeback feiern Soft- und Baseball, die schon olympisch waren. Außerdem wird es Mixed-Events geben: in Schwimmen, Bogenschießen, Leichtathletik, Judo, Tischtennis und Triathlon treten erstmals Männer gegen Frauen an.

Live zu sehen: Jede Minute der Olympischen Spiele wird für euch live auf Eurosport HD übertragen: berichtet wird in Echtzeit und in besonderer Social-Media-Partnerschaft mit Twitter! Dieser Service bietet Echtzeit-Updates und Kommentare! Also zurücklehnen und HD Austria genießen!

Ende August: Leichtathletik EM in Paris

Der Sport-Sommer 2020 wird zum Staffellauf für die europäischen Wettkämpfer: schon von 26. bis 30. August werden die Spitzensportler bei der Leichtathletik-EM in Paris antreten. Das sind nur 17 Tage nach Ende der Olympischen Spiele! Im Stadion Charléty werden bis zu 20.000 Zuschauer ihre Favoriten anfeuern können. Vor zwei Jahren konnten die Briten nur knapp vor den Polen die Meisterschaft für sich entscheiden.

Live zu sehen: Im Fernsehen und im Stream läuft die Leichtathletik-EM für euch wie auch 2018 auf Eurosport HD. Die deutschen Rechte hat sich in Vereinbarung mit dem Leichtathletik-Verband der ZDF gesichert, der in HD in eurem HD Austria Paket zu empfangen ist.

Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.