VIECC Vienna Comic Con 2020: Abgesagte leben länger

16.11.2020
VIECC 2019 © ReedExhibitions - David Bitzan
VIECC 2019 © ReedExhibitions – David Bitzan

Wäre die Comic Con 2020 eine Superheldin, dann wäre das Corona-Virus wohl ihr Superschurke. Sie sollte Ende November stattfinden und musste abgesagt werden. Was verpassen wir? Vom Disney-Designer bis zum Hollywood-Star, vom Fantasy Autor bis zur Cosplayerin: zwischen über 26.000 Besuchern tummeln sich auf der Vienna Comic Con ganze Clone-Trooper-Kompanien neben Anime-Schöpfern und Comic-Artists. Was die Comic Con ist und was sie kann, stellen wir in diesem Artikel trotz Absage vor – und zeigen, warum sie spätestens nächstes Jahr ein Jour fixe sein sollte!

Tuchfühlung mit den Stars

„Wir kamen aus der Dämmerung der Zeit…“, der jüngst verstorbene Sean Connery hat den ikonischen Prolog von Highlander (1986) eingesprochen – für die Comic Con 2020 wurde Hauptdarsteller Christopher ‚Highlander‘ Lambert höchstpersönlich eingeladen. Auch Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) stand 2020 auf der Gästeliste. Neben den Superstars kommen zur VIECC außerdem die Schöpfer: zuletzt der Comicautor von Sin City und Batman: The Dark Knight Returns Frank Miller, Jim Balent (Catwomen) oder Lucky Luke-Zeichner Mawil. Für 2020 wurde unter anderem der Disney und Warner Bros Artist James C. Mulligan eingeplant. Wien Ende November gleicht einem Who ist Who der Stars moderner Popkultur.

VIECC 2018 © David Bitzan
VIECC 2018 © David Bitzan

Cosplay ist Körperkunst

Einmal in den Stiefeln von Kopfgeldjäger Boba Fett stecken, als Batman ins Cape schlüpfen oder mit den besten Freunden die Akatsuki aus Naruto darstellen: Cosplay bedeutet sich mit Leib und Seele in einen Charakter und dessen ikonisches Outfit hineinzuleben. Aber nicht nur die Besucher schmeißen sich in Schale. Die VIECC lädt jährlich die Stars unter den Cosplayern ein: mit bis zu über 130.000 Instagram-Followern wären unter anderem Willow Creative, Faerie Blossom und Lightning Cosplay 2020 am Start gewesen. Bereits im nächsten Jahr sind die Tore der Cosplay Central aber wieder geöffnet. Der ein oder andere Cosplay-Tipp ist wortwörtlich Gold wert: beim Cosplay Contest waren zuletzt Preise im Gesamtwert von bis zu 7000 Euro zu holen! Dieser kurze Clip weckt schon Vorfreude:

Gekommen um zu zocken: Game Zone

Die eigene Tabletop-Armee im Gepäck oder das neuste Magic-Deck in frische Sleeves gepackt und mitgebracht? In dieser Ecke wird Pen & Paper gezockt, das neuste Super Smash Bros.-DLC ausprobiert und im Life-Action-Roleplay gefochten bis die Säbel Funken spucken. Hier ist der Ort um alles rund ums eigene Game zu diskutieren. Die beste Strategie, das neueste Warhammer-Set oder das aktuelle Magic-Meta. Von Profi zu Profi. Die Comic Con hostet in der VCA Vienna Challengers Arena außerdem E-Sport-Turniere und war bereits mit Riot Games Gastgeber für Österreichs größtes League of Legends-Turnier. Auch Super Smash Bros. Ultimate verspricht hohes Preisgeld! Ein kleiner Blick hinein:

Comic-Strip to go? Artist Alley

Die Künstler der Artist Alley haben ihr Hobby zum Broterwerb gemacht. Über 250 internationale Zeichner und Designer kommen jährlich. Live dabei sein, wenn ein Comic-Strip entsteht oder sich eine eigene Manga-Szene zeichnen lassen, sowas geht nur hier. Und vielleicht bekommt man auch den ein oder anderen Profi-Tipp zum eigenen Start ins Gewerbe. Klickt euch am besten durch die Galerie: Artist Alley.

Family Fun – Spaß für die ganze Familie

VIECC 2019 © ReedExhibitions - David Faber
VIECC 2019 © ReedExhibitions – David Faber

Tausende Menschen bereiten sich auf die Comic Con vor: sie nähen ihr Kostüm fertig, trainieren, um ihr Game im Roleplay Corner zu dominieren, bringen ihre Comic-Sammlung in Schuss und freuen sich, ihr Hobby auszuleben. Und das betrifft groß und klein: denn der Funken zum Fantasy-Fan entfacht in den frühen Jugendjahren. Die Comic Con bietet ihr ganzes Programm deswegen für alle Altersklassen an. Stolze Eltern sind vorprogrammiert, wenn die Kleinen beim Cosplay-Jugendwettbewerb abstauben. Auch HD-Austria ist nächstes Jahr mit einem Stand dabei. Wenn ihr also da seid, kommt vorbei und wir quatschen über unser Lieblingsfranchise. Bis dahin: bleibt gesund!

placeholder
Mehr als 80 Sender in HD: Inklusive aller HD Austria Sender sowie mit rund 60 frei empfangbaren HD‑Sendern, teilweise mit und ohne Signalschutz über Astra 19,2°E. Frei empfangbare Sender sind gratis und unverschlüsselt auf HD Austria‑fähigen Empfangsgeräten empfangbar, aber nicht Teil des HD Austria Pakets bzw. HD Austria Kombi Pakets.
Die mit * gekennzeichneten Sender sind mit neuer HD Austria Hardware mit integrierter SAT‑Karte empfangbar. INSIGHT TV ist mit dem HD Austria SAT‑Modul CAM701 auch in UHD‑Qualität empfangbar.
Mit ** gekennzeichnet sind Sender, die mit HD Austria SAT‑Receivern mit Internetanschluss, der HD Austria TV‑App für Smart‑TV, der mobilen HD Austria TV‑App (Erotik‑Sender eingeschränkt) und unter www.hdaustria.at/tv-app/ via Internet empfangbar sind.
Die GIS‑Rundfunkgebühren sind zu entrichten. Änderungen, insbesondere Programm‑ und Preisänderungen, Irrtümer vorbehalten.
HDAUSTRIA
© 2020 Canal+ Luxembourg S. à r.l. - Alle Rechte vorbehalten.
HD Austria® ist eine Marke, welche Canal+ Luxembourg S. à r.l. unter Lizenz nutzt.
Sitz: Rue Albert Borschette 2, L-1246 Luxembourg | R.C.S. Luxembourg: B 87.905